it
en
de

Leifers Trail 51 km

max. 13 Stunden

Nachdem man gleich nach dem Start das bewohnte Stadtzentrum durchläuft, beginnt es nach kurzer Zeit auf Weg Nr. 1 ernst zu werden.

Die siebte Station durchlaufen (Halbweg 5,5km), steht einem ein kurzer aber sehr technischer Abstieg bevor, welcher ins Brantental führt, von welchem man dann wieder den Aufstieg beginnt. An diesem Punkt durchläuft man den Leiferer Höhenweg, welcher aussichtsreich und an bestimmten Teilstücken sehr technisch ist, dann geht es in Richtung Deutschnofen (19km).

Einen Blick auf den Rosengarten und Latemar geworfen, geht es weiter in Richtung Aldein (35,5km) und an den Almen Laab, Neuhütt, Petersberger Leger und Schönrast vorbei bis zum Wallfahrtsort Maria Weißenstein.

Von hier aus nimmt man den Mühlenweg welcher nach Petersberg führt (43km), von wo aus der steile Abstieg nach Leifers beginnt.

Während der Strecke wechselt das Panorama andauernd und die Gebirgsketten, an denen man vorbeiläuft, lassen das Herz eines jeden Bergliebhabers höher schlagen.

Streckenplan >>

Höhenprofil >>

GPX-File >>

News

Qualifying race for UTMB!

23.01.2018

Für diese dritte Ausgabe des Leifers Trail 2018 haben wir…

Weiterlesen

Gewinner Verlosung!

16.01.2018

Wir möchten uns bei den über 40 Teilnehmern bedanken, die…

Weiterlesen